YoungStar

Die ganzheitliche und langfristige Betreuung junger Berufspersönlichkeiten zwischen 15 und 30 Jahren, unabhängig von ihrer Berufsgruppe, war mir immer schon ein besonderes Anliegen. Als neutraler Experte kann ich ein besonderes Vertrauensverhältnis zu meinen jungen Mandanten aufbauen, Schwächen situativ kompensieren und zur Selbstbefähigung in den verschiedensten, für den Erfolg aber wichtigen Punkten beitragen. Durch meine positive Grundhaltung und meine Erfahrungen in diesem prägsamen Alterssegment kann ich einen vertrauensvollen Zugang herstellen, der sich nachhaltig im Wachstum und Erfolg niederschlägt. Dieses neue Konzept habe ich bisweilen erprobt, verfeinert und durch wichtigte Themen ergänzt.

Jungen Erwachsenen und ihren Eltern ist die Ausbildung viel wert. Sie investieren eine Menge Zeit, Geld und Energie in den Abschluss und doch ist der Einstieg ins Berufsleben eine weitere Herausforderung. Vor allem die ersten drei Stationen im Berufsleben sind meist ausschlaggebend für die weitere Karriere. Unterstützung findet der Youngster nur partiell und zeitlich befristet. Ein persönlicher Personalentwickler, der als Coach und «grand frère» agiert und zudem wie ein Spielermanager mit dem Markt interagiert, ist die Lücke, die ich mit dem neuen CLC «YoungStar» Projekt schliesse. Die Gesamtförderung der YoungStar erstreckt sich von einer Standortbestimmung und Zieldefintion, über die nachhaltige Umsetzung durch Selbstbefähigung, inklusive Coachings und Trainings in zentralen Skill-Fragen, bis hin zur Begleitung im jeweiligen Job oder Projekt. Die neuen Lebenswirklichkeiten der jungen Erwachsenen bestimmen ebenso die Ausprägung meiner Arbeit, wie die Kenntnis und Akzeptanz der sich verändernden Berufswirklichkeiten durch die Digitalisierung und Themen wie Arbeit 4.0 . Damit dieses für die «YoungStar» auch wirtschaftlich tragbar ist, habe ich ein zeitgemässes, auf Erfolg basierendes Vergütungsmodell konzipiert. Voraussetzung seitens des YoungStar sind Tugenden wie Fleiss, Integrität, Verbindlichkeit und der Glaube an sich selbst. Beim «Wie» hilft CLC. Weitere Informationen erhalten Sie in einem unverbindlichen Erstgespräch.