Rekrutierung 4.0

State of Art in der heutigen Rekrutierung ist Active Sourcing. Jedoch ist dieser Ansatz bereits jetzt zu kurzgefasst und bildet nur ungenügend die Anforderungen der jetzt begonnenen Zukunft ab. Da es den Unternehmen nicht gelingen wird, alle Mitarbeitenden für die neuen Strukturen und Herausforderungen zu qualifizieren, muss neues passendes Personal akquiriert werden. Diese neuen Mitarbeitenden, die bereits im Mind Set von Arbeit 4.0 und Industrie 4.0 angekommen sind und sich selber als digitale Nomaden bezeichnen, müssen anders gewonnen und behandelt werden. Technische und struktuelle Marktveränderungen, sowie das neue Verhalten von tauglichen Kandidaten benötigen nicht nur eine neue Form der Rekrutierung, sondern zudem neu qualifizierte und anders denkende Recruiter, die den zukünftigen Herausforderungen der digitalen Welt von Arbeit 4.0 und Industrie 4.0 gewachsen sind.

CLC bietet auch hier völlig neue und zukunftsorientierte Konzepte und hochmoderne Gedankenansätze, die zum zukünftigen Erfolg Ihres gesamten Unternehmens beitragen werden.